Über ABG®

 

ABG® steht für Abdichtungen Boden- und Gewässerschutz.

Inhaber Diplom-Bauingenieur Kolja Winkler entwickelt und installiert bereits seit Jahren erfolgreich Gewässerschutzsysteme für Industrie und Tankstellen. Zum Kundenstamm gehören unter anderem namhafte Unternehmen wie ConocoPhillips Germany GmbH (Jet, Metro und die so genannten "freien Tankstellen"), Deutsche BP AG (ARAL und BP), Shell Deutschland Oil GmbH (Shell und DEA), ESSO, Schuberth GmbH (Schubert-Helme), Deutsche Bahn AG, AKN Eisenbahn AG, Hamburger Hochbahn AG, Berufsförderungswerk Hamburg GmbH (BFW), IMPF - Hamburgische Immobilien Management Gesellschaft mbH (HH-Feuerwehr, HH-Polizei) E.On Kraftwerk GmbH, Forschungszentrum Karlsruhe GmbH, Herbert Mühle GmbH (Mercedes-Benz).

 

Entwicklung des ABG®-Kellerdicht-Systems

Gemeinsam mit den Bauingenieuren Volker Boldt und Frank Politz (Firma Bau Beratung Boldt & Partner), die auf Tankstellen-, beziehungsweise Beton-Kellerbau spezialisiert waren, entwickelte Kolja Winkler in nur zwölf Monaten das ABG®-Kellerdicht-System, das 2004 das erste Mal in Norderstedt bei Hamburg installiert wurde und danach in Serie ging. Danach entstanden durch die erneute Bündelung der Kompetenzen und des jeweiligen Know-Hows von Winkler, Boldt und Politz das ABG®-Deckendicht-System sowie das ABG®-Schachtinliner-System, für die alle drei Schutzrechtinhaber sind. Die Zuständigkeiten sind wie folgt verteilt:

 

ABG® Bedeutung

-Abdichtungen Boden- und Gewässerschutz

  • Angebote
  • Vertragspartner
  • Kundenbetreuung/Ausführung (in Zusammenarbeit mit der Firma -wat-, Hamburg)

 Bau Beratung Boldt und Partner

  • Messe
  • Kundenakquise
  • Kundenbetreuung

ABG und Boldt

Partner-Links:

Unsere Empfehlungen